Datenschutzerklärung
Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Für die datacapo IT sports services Website gilt daher die folgende Datenschutzerklärung. Den Text dieser Datenschutzerklärung können Sie jederzeit auf der datacapo IT sports services Website unter dem Menüpunkt „Datenschutz“ abrufen.


Inhaltsverzeichnis:
1. Verantwortliche Stelle
2. Art, Umfang und Zwecke der Datenverarbeitung
3. Cookies
4. Verbindung mit sozialen Netzwerken
5. Einsatz externer Dienstleister


1. Verantwortliche Stelle
Betreiber der datacapo IT sports services Website und damit die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist die :datacapo IT sports services GmbH, Am Stockert 5, D-79312 Emmendingen (im Folgenden „datacapo IT sports services“ oder „wir“). Die :datacapo IT sports services GmbH ist unter der Nummer HRB 5349 in das Handelsregister beim Amtsgericht Freiburg eingetragen und wird durch Herrn Ingo Lenzing als Geschäftsführer vertreten.

Bei Fragen zum Datenschutz können Sie sich jederzeit per E-Mail an webmaster@datacapo.com wenden.


2. Art, Umfang und Zwecke der Datenverarbeitung
Auf der datacapo IT sports services Website werden von Ihnen eingegebene Daten erfasst und gespeichert. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten wie IP Adresse, Datum, etc. werden automatisch beim Benutzen der Website erfasst und dienen zur fehlerfreien Bereitstellung der Website und Analyse von Nutzerverhalten.


3. Cookies
Die datacapo IT sports services Website nutzt für die oben geschilderten Zwecke Cookies, um ihre Nutzer identifizieren zu können. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrer Festplatte gespeichert werden und mit denen sich Ihr Rechner bei unserem Web-Server identifiziert. Auf diese Weise kann unser Web-Server erkennen, welcher Rechner gerade welche Seite aufruft.


4. Verbindung mit sozialen Netzwerken
Einige Seiten der datacapo IT sports services Website enthalten sogenannte „Plugins“, mit denen eine Verbindung zu sozialen Netzwerken hergestellt wird (z.B. der "Gefällt mir"-Button des sozialen Netzwerks www.facebook.de). Diese Plugins sind durch das Logo oder den Namen des jeweiligen sozialen Netzwerks gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Seite aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern des jeweiligen sozialen Netzwerks auf. Der Inhalt des Plugins wird dann direkt von den Servern des sozialen Netzwerks an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Seite eingebunden. Durch diesen Abruf erhält der Betreiber des jeweiligen sozialen Netzwerks die Information, dass Sie die entsprechende Seite der XIVADO Website aufgerufen haben. Sind Sie bei dem jeweiligen Netzwerk eingeloggt, wird diese Information Ihrem dortigen Konto zugeordnet. Informationen zur weiteren Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch den Betreiber des sozialen Netzwerks entnehmen Sie bitte den dortigen Datenschutzhinweisen.


5. Einsatz externer Dienstleister
Für bestimmte Aufgaben können wir externe Dienstleister mit der Datenverarbeitung beauftragen (z.B. Rechenzentren). Diese Dienstleister verarbeiten die Daten ausschließlich nach unseren Weisungen, sind damit ebenfalls an diese Datenschutzerklärung gebunden und werden von uns kontrolliert. Die Dienstleister dürfen die Daten keinesfalls für ihre eigenen Zwecke nutzen oder an Dritte weitergeben.